Luftentkeimung für Schulen und Kindergärten

In Kindergärten, Schulklassen und Lehrerzimmern kann die Keimbelastung in der Raumluft außerordentlich hoch sein. Zwischen der Keimbelastung in der Raumluft und der Infektionsrate besteht ein wissenschaftlich erforschter Zusammenhang. Mit Luftentkeimungsgeräten gelingt es, die Keimbelastung der Raumluft zu reduzieren und somit die Infektionswahrscheinlichkeit über Aerosole in der Raumluft zu senken. Virobuster Luftentkeimungsgeräte sind in zahlreichen Schulen und Kindergärten im Einsatz und leisten dort einen wichtigen Beitrag zur Infektionsprävention. Die Wirksamkeit besteht gegen jede Art von Viren, egal ob Coronaviren, Grippeviren oder andere Viren. Daher leisten sie auch über die Coronapandemie hinaus einen wichtigen Beitrag zur Lufthygiene. Gerade in der kalten Jahreszeit können so Krankenstände von Personal, Kindern und infolgedessen auch von Eltern reduziert werden. Auf übertrieben häufige Fensterlüftungsintervalle kann verzichtet werden, Räume kühlen daher im Winter nicht zu rasch aus und heizen sich im Sommer nicht so schnell auf.

Auch Virobuster Einbaumodule zur Integration in Lüftungsanlagen sind verfügbar. Über 1.000 Luftentkeimungsgeräte versehen bereits in deutschen Schulklassen und Kindergärten Ihren Dienst. Die Erfahrungen dazu sind äußerst positiv, so konnten Schulschließungen und zusätzliche Infektionen weitestgehend vermieden werden, weiters gibt es positive Effekte für unter Allergien leidende Kinder.

Luftentkeimung in der Klasse
Virobuster im Kindergarten
Bereits vorhandener Designer-Award hin oder her: So sehen die Geräte gleich NOCH besser aus :-)

Aus einem Schreiben des Bürgermeisters der Verbandsgemeinde Asbach, Deutschland vom Dezember 2021:

"Am 23.10.2020 haben wir schließlich in Asbach, Neustadt, Buchholz und Windhagen 160 mobile Steribase 300 Plus Luftentkeimer der Firma VIROBUSTER in sämtlichen Schulen und Kitas aufgestellt. Seitdem waren in unserer Gemeinde weder komplette Schul- noch Kitaschließungen notwendig. Es wurden bis Ende 2021 keine bzw. nur vereinzelte Corona-Infektionen in diesen Bereichen nachgewiesen. Parallel verzeichnen wir auch einen signifikanten Rückgang sowohl allgemeiner Krankheiten unter den Mitarbeitern als auch typischer, saisonal getriebener Beschwerden und Allergien."

Komplettes Schreiben zum Downoad :

ErfahrungsberichtVirobusterLuftentkeimungVebandsgemeindeAsbach.pdf

Zeitungsartikel zur Aufstellung der Geräte in deutschen Schulklassen:

ZeitungsartikelVirobusterVolksschule.pdf

Sie interessieren Sich für Luftentkeimung in Schulen oder Kindergärten? Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf unter: