Luftentkeimung für Arztpraxen

Gerade in Wartezimmern und Behandlungsräumen kann die Keimbelastung in der Raumluft außerordentlich hoch sein. Zwischen der Keimbelastung in der Raumluft und der Infektionsrate besteht ein wissenschaftlich erforschter Zusammenhang. Mit Luftentkeimungsgeräten gelingt es, die Keimbelastung der Raumluft zu reduzieren und somit den Infektionsdruck zu senken. Virobuster Luftentkeimungsgeräte sind in zahlreichen österreichischen Ordinationen im Einsatz, unter unseren zufriedenen Kunden finden sich niedergelassene HNO-Ärzte, Augenärzte, Internisten, Psychiater, Kinderärzte, Allgemeinmediziner, Urologen und Gynäkologen in Wien, Niederösterreich, Oberösterreich und der Steiermark. Die Geräte kommen sowohl in Wartezimmern als auch Behandlungsräumen zum Einsatz.

Augenarztpraxis in Wiener Neustadt
HNO-Arzt in Wien
Behandlungsraum Augenarztpraxis
Wartezimmer Urologe in Wien
Kinderpsychiater in Wien

Die Lieferung und Aufstellung der Geräte erfolgt durch uns persönlich:

Die Geräte mit patentierter Technik wurden in Deutschland für die Medizintechnik entwickelt und sind dort in Spitälern und Arztpraxen im Einsatz. Die Keime (Viren, Bakterien, Pilzsporen und Allergene) werden einem starken Lichtfeld ausgesetzt, das so stark ist, dass diese innerhalb von Millisekunden zerstört werden. Die Wirksamkeit ist durch zahlreiche mikrobiologische Studien bestätigt. Einen Überblick über diese Studien erhalten Sie hier:

Übersicht Bamatek Virobuster Wirkungsnachweise.pdf

Sie interessieren Sich für Luftentkeimung in Ihrer Ordination? Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf unter: